Was schnelles aus der Pfanne

Braucht ihr für heute noch ne schnelle Rezeptidee. Dann nix wie los in den Supermarkt, folgende Zutaten kaufen und in 20 Minuten zum Essen am Tisch sitzen 🙂

Für 2 Esser braucht ihr

200 g Rumpsteak
2 Laugenbrezel
80 g spanische Salami
100 g grüne Bohnen
80 g Rucola
3 EL Olivenöl
eine Handvoll Schwarze Oliven
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Fleisch in Streifen schneiden. Die Brezeln Würfeln. Die Wurst klein würfeln. Bohnen halbieren. Oliven entsteinen und auch halbieren.

Gesalzenes und gepfeffertes Fleisch im sehr heißen Öl in einer Pfanne anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Die Salami in die Pfanne geben und anbraten. Die Brezeln und Bohnen dazugeben und 8 Minuten mitbraten.

Fleisch, Rucola und Oliven dazugeben und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und schon könnt ihr euch über eine leckere schnelle Mahlzeit erfreuen 🙂

20120914-170516.jpg

Hähnchenfilet Caprese

Kürzlich gabs diese leckeren Hähnchenbrustfilets bei uns. Leicht, schnell und äußerst schmackhaft 🙂

20120908-105407.jpg

Für 2 Esser benötigt ihr:

2 Hähnchenbrustfilets
4 Scheiben Bacon
Einige Cocktailtomaten
125 g Büffelmozzarella
etwas Rucola und Basilikum
Salz, Pfeffer
3 EL Olivenöl
Zubereitung

Die Grillstufe des Backofens vorheizen.
Tomaten in Scheiben schneiden, Mozzarella klein zupfen.
Hähnchenbrust leicht Salzen und pfeffern mit den Bacon umwickeln. Feststecken.

Im heißen Olivenöl von jeder Seite ca. 3 bis 4 Minuten anbraten.
Das Fleisch in eine Auflaufform legen, mit Tomatenscheiben belegen. Zum Schluß den Mozzarella draufgeben.

Im oberen Drittel des Backofens ca. 6 Minuten überbacken. Vorm Servieren mit Rucola und/oder Basilikum garnieren.

Guten Appetit 🙂