Sonnenempfang auf Amrum

Heute bekommt ihr wieder ein paar Eindrücke unseres letzten Amrumurlaubes.

Wir wachten am Dienstag auf und wurden gleich von der Sonne begrüßt. Herrlich, so kann der Urlaub  beginnen. Und das, obwohl doch viele Leute der Meinung sind, Amrum oder überhaupt die Nordsee im Winter hat nichts außer Sturm, Regen und dicke Wolken zu bieten. Diesen Leuten sei gesagt sein, Amrum im Winter kann viel mehr. Seht selbst 🙂

Spaziergang über den Deich vom Seezeichenhafen nach Wittdün zum Fähranleger

Wittdün

Seezeichenhafen

Leuchtturm

Seezeichenhafen

und nachmittags beim Strandspaziergang in Norddorf

Norddorf

Norddorf

Norddorf

Norddorf

Norddorf

 

 

Ein Gedanke zu „Sonnenempfang auf Amrum

  1. Huhu, iwi dachte ich ich hätte mir das schon angeguckt bzw. gelesen aber nein, kommt mir nicht bekannt vor :D. Wie nennt man das …. mmmh habe ich vergessen. Hatte iwas mit einem Mann zu tun *lol*.

    Ich schaue mir das so gerne an. Da ist man so ein bisschen mit dabei. Ich schnorre also etwas Urlaub bei euch :).

    Einen guten Start in die Arbeitswoche morgen.

    GLG
    martinchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.