4 Wochen und nie wieder ohne

Seit 4 Wochen bin ich nun stolze Besitzerin eines Kindles Paperwhite. 4 Wochen in dem ich meinen ebook reader nun genauestens testen konnte. Und das habe ich auch wirklich mehr als genug getan. Kein Tag verging, an dem ich meine neueste Errungenschaft nicht mindestens eine halbe Stunde in der Hand hatte um zu lesen. Fast 3 Bücher habe ich nun damit schon gelesen. So schnell habe ich meine Bücher noch nie verschlungen.

Ich genieße es einfach, immer und zu jeder Zeit ein gutes Buch griffbereit zu haben. Dank der Beleuchtung kann ich wunderbar im Dunkeln lesen. Der Kindle liegt wunderbar in der Hand. So bequem konnte ich bisher nie lesen.

Ich geb ihn nicht mehr her.

Allerdings gibt es halt auch einen Nachteil. Mir fehlt einfach dieses „Buchgefühl“ – der Geruch des Papiers, das echte Umblättern – und der Bezug zum Buch geht leider etwas verloren. Jeder kennt das: beim lesen eines normalen Buches hat man dies immer in der Hand, man sieht zu jeder Zeit den Namen, den Autor und das Cover.

Aber dennoch überwiegen für mich die Vorteile – und schließlich zeigt mir mein Kindle auch an, wie lange ich für ein ganzes Buch oder auch nur ein einzelnes Kapitel noch benötige bzw. wieviel Prozent ich schon gelesen habe.

Ich bin schon so begeistert, dass ich mit meiner Euphorie den Mann angesteckt habe und er, wenn er sein jetziges Buch zuende gelesen hat, ebenso Kindle Besitzer werden wird 🙂

20130212-155020.jpg

3 Gedanken zu „4 Wochen und nie wieder ohne

    • genau das wollte ich auch noch schreiben. Also das Akku reicht sehr lange. Ich hab jetzt zwar kein Vergleich zu einem anderen, aber mein Akku ist nach 3 Wochen leer geworden und das obwohl ich recht häufig helle Beleuchtung hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.