Gelöst: Samsung LED-TV schaltet sich selbständig ein

Seit ca. einem Jahr sind wir stolzer Besitzer eines Samsung LED-TV mit der Modellbezeichnung UE46ES6890. Da dieser die Möglichkeit hat über die PVR-Funktion direkt auf eine externe Festplatte aufzunehmen (sowohl programmiert als auch per TimeShift-Funktion), nutzen wir diese statt eines separaten HDD-Rekorders.

Ein paar Wochen nach unserem Kauf fiel uns auf, dass zunächst ab und zu – aber nicht immer – während bzw. zu Beginn einer geplanten Aufnahme plötzlich der Ton des aktuellen Fernsehprogramms (welches gerade aufgezeichnet wurde/werden sollte) zu hören war. Das Bild war zu diesem Zeitpunkt schwarz bzw. aus, auch die Power-LED leuchtete rot, genau so als ob das Gerät in StandBy stünde – bloß der Ton kam raus.
Drückte man in dem Zustand die Ein/Aus-Taste an der Fernbedienung, ging der Apparat normal an – mit Bild – und konnte anschließend auch wieder normal ausgeschaltet werden.

Anfangs trat dieser Effekt ca. 2-3 pro Monat, teilweise auch wochenlang gar nicht auf. In letzter Zeit verstärkte sich das Verhalten, möglicherweise auch nachdem ich das Gerät per Ethernet-Kabel statt per WLAN mit meiner Fritzbox (Cable 6360) verband.

Die Anschalte-Zeiten standen nun auch mit keiner PVR-Programmierung mehr in zeitlichem Zusammenhang und traten nun auch teilweise mitten in der Nacht oder in den frühen Morgenstunden auf.

Nachdem es mir dann Anfang April zu bunt wurde, habe ich im Internet nach Hinweisen und Lösungen gesucht und bin auf den Tipp gestoßen, dem Gerät in den Fritzbox-Einstellung „immer die gleiche IP-Adresse zuzuweisen“.

Bei meiner Fritzbox 6360 geht dies über Heimnetz -> Netzwerk und beim betroffenen Eintrag den Bearbeiten-Button klicken. Im nachfolgenden Dialog Details zu xxx die Option Diesem Netzwerkgerät immer die gleiche IPv4-Adresse zuweisen. aktivieren.

Siehe:
Menünavigation in der Fritzbox

und

Detail Optionen

Seit dieser Änderung – sie ist nun ca. 4 Wochen her – hat sich der Fernseher nicht mehr selbst angeschaltet.

2 Gedanken zu „Gelöst: Samsung LED-TV schaltet sich selbständig ein

  1. Daran kann es nicht liegen, das hab ich seit je her so eingstellt, hab auch shcon ein Softwareupdate gemacht hilft alles nix. Denke die Dinger sind irgendwo defeckt.

    Gruß

    • Es hat sowohl bei mir als auch bei einem Arbeitskollegen mit der Einstellung gefruchtet. Ob es ein Allheilmittel ist, kann ich nicht sagen, ggf. müssen da mehr Faktoren zusammenkommen. Vielleicht kommst auch auf die Firmware der Fritzbox an, wer weiß…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.